Bourgogne-Franche-Comté

Going Places!

Tips 4 Trips aus der Bourgogne-Franche-Comté.

Produktion : logo © 2017

Über Land

Bourgogne-Franche-Comté

Das Burgund-Franche-Comté ist eine wunderschöne ländliche Region, die weltweit für ihre prestigeträchtigen Weinbaugebiete und ihre besondere Küche berühmt ist. Von Mittelgebirgen, Hochebenen, die von Flüssen durchzogen sind, bis zu beschaulichen Kleinstäten im Doubs finden wir hier alles - bis aufgrossstädtische Hektik.

Neben einer Städtereise nach Besançon besuchten wir eine nicht sehr bekannte Ecke, die Region Dombes. Seine tausend Teiche machen aus ihr eine ungewöhnliche Landschaft.

Die Region ist der wichtigste Landstrich Frankreichs für die Süsswasser-Fischzucht. Uralte Traditionen wie die Teichfischerei und die Pferdezucht blieben erhalten, und eine aussergewöhnliche Tierwelt, insbesondere die Wildvögel, sind zu beobachten.

Place Stanislas, Menschen, Nancy | © Bert Schwarz 2017

Franzosen sind nicht nur für das Essen von Schnecken bekannt, sondern auch für die Liebe zu leckeren Froschschenkeln. Und das Rezept stammt von hier. Bis vor ein paar Jahren wurden die Frösche in den hiesigen Teichen gefangen. Heute ist das Fangen nicht mehr erlaubt, denn in Dombes wurden die Frösche weniger. Das traditionelle Gericht ist trotzdem auf den meisten Speisekarten der regionalen Restaurants zu finden.

Kurz & Bündig
Geschichten aus dem Bourgogne-Franche-Comté.
logo
Folgt uns auf
Meldet Euch
  • Gertraudenweg 8,
    D-97845 Neustadt
  • +49 9393 999-71
  • office@tvimweb.de
Gallery feed