tip-no-86 | © Bert Schwarz 2022Neu

Wir wollen in Paris Stadtcamping kennen lernen. Und vom Platz ausgehend die Stadt und die Sehenswürdigkeiten, die uns wichtig und in einer Woche machbar sind. Überwiegend zu Fuss und mit unserem Bollerwagen, der zum wichtigsten Utensil unserer Exkursionen avancierte. Dazu brauchen wir einen Stellplatz für unseren Wohnwagen, der direkt am Bois de Boulogne am Ufer der Seine liegt. Ich erinnere mich an einen einfachen Platz, der den Parisaufenthalt finanziell auf Taschengeldniveau senkte. Aber das war in den 1980er Jahren...

Rezeption, Strasse | © Bert Schwarz 2022

Der Platz ist gross. Richtig gross. Er bietet Platz vor allem für Wohnmobile und Gespanne. Für die aufgerufenen Preise reicht das Taschengeld zwar nicht mehr, aber sie liegen voll im Rahmen.

Für die Strecke bis in die Innenstadt (Place Charles de Gaulle, Arc de Triomphe) braucht man mit Auto oder Shuttlebus ca. 20 Minuten - je nach Verkehr. Der Shuttlebus fährt "vor der Haustür" los und fährt bis zur Port Maillot, wo man in die Metro umsteigen kann.

Eine Tankstelle mit erträglichen Preisen fanden wir auf der anderen Seine-Seite in Suresnes.

Café, Wege, Bäume, Menschen, Fahrzeuge | © Bert Schwarz 2022

Die Sanitäranlagen sind gut, sauber und mehrfach vorhanden, denn der Platz ist sehr lang. Das gilt für die Duschen, die Spülen und sogar für die Entleerungsstelle für's Chemieklo und das Grauwasser.

Jeder Stellplatz ab einer gewissen Kategorie hat seinen Elektroanschluss, eigenes Frischwasser, und Grauwasserabfluss.

Der Platz liegt zwischen Seine und dem Bois de Boulogne. Dennoch ist er erstaunlich ruhig. Von der Strasse, die direkt vorbei führt, haben wir nichts gehört.

Die Servicemitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit, im kleinen Supermarkt gibt's alles, was gebraucht wird - einschliesslich Wein und Bier. Die Preise sind nicht überteuert, wie wir es anderenorts auch schon kennenlernten. Und frühstücken lässt sich gut im Restaurant gleich nebenan, auf der Terrasse ... oder natüprlich "daheim", im Wohnwagen.

Weg, Büsche, Bäume, Mietfahrräder | © Bert Schwarz 2022

Möglichkeiten

Unbegrenzt. Paris liegt einem praktisch zu Füssen.

Mit welchem Verkehrsmittel die Stadt erkundet werden soll, ist letztlich einerlei. Auch wenn wir Radfahrer sahen, die sich durch den Verkehr schlängelten, halten wir diese Möglichkeit für Ausländer, die nicht wirklich mit den Gepflogenheiten vertraut sind, für ... mutig.

Stellplatz, Caravan Fendt Opal 560SG, Bäume, Büsche | © Bert Schwarz 2022

Unsere Empfehlung

Stand: Spätsommer 2023

Der Campingplatz ist ideal für Stadtcamping mit Camper oder Wohnwagen.

Ausstattung, Service und Hygiene sind sehr gut. Sprachprobleme gibt es keine. Wenn etwas nicht passt, wird es ohne Diskussion sofort erledigt.

Sehr empfehlenswert.

Mehr Campingplätze, die wir empfehlen können ...